Jubiläen in Mönchfeld

Am 3. November 2019 werden in Mönchfeld im 14:00 Uhr- Gottesdienst gleich 2 Jubiläen gefeiert.

Der erste Anlass sind 20 Jahre „Kaffeele“. Zehn mal im Jahr lädt die Gemeinde im Anschluss an den Nachmittagsgottesdienst zu einer ungezwungenen und fröhlichen Kaffeerunde in den Gemeindesaal ein. Mehrere Mitarbeiterteams sorgen für das leibliche Wohl in Form von Kaffee, Getränken und selbst gebackenen Kuchen und Torten. Etwa 25 bis 30 Personen finden sich zu Gesprächen und Spielen zusammen. Dank dem Engagement der Teams und der Planungsleitung von Frau Dorn-Müller sorgt dieses Angebot für ein gutes Miteinander in Gemeinde und Stadtteil. Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden und herzliche Einladung an alle! Wer gerne mitarbeiten will, wende sich bitte an Frau Sigrid Dorn-Müller, Tel. 0711 / 8401176.

Der zweite Anlass, den es zu feiern gilt, sind 50 Jahre Dienst in Kirche und Gemeinde von Frau Sigrid Dorn-Müller. Als die Jubilarin im Jahr 1969 ihre Ausbildung in der Bibelschule St. Chrischona abgeschlossen hatte, begann ihre kirchliche Laufbahn als Gemeindehelferin in der Stuttgarter Johanneskirche. Nach 10 Jahren und etlichen Fortbildungen wechselte sie in die Gemeinde in Mönchfeld als Gemeindediakonin. Daraus sind inzwischen 40 Jahre geworden, die letzten 10 Jahre ehrenamtlich. Ihr Dienstauftrag war von Anfang an breit gefächert: Jugend-, Familien-, Erwachsenen- und Seniorenarbeit. Frau Dorn-Müller hat uns verraten, dass sie ursprünglich als kaufmännische Angestellte gearbeitet hatte und wie sie spürte, dass dieser Beruf auf Dauer sie nicht befriedigte. Sie erlebte eine Berufung in den kirchlichen Dienst, wie immer er auch aussehen mochte. Bis heute ist sie eine geschätzte und treue Mitarbeiterin beim Kaffeele und in den Senioren- und Tanzkreisen. Herzlichen Dank, liebe Frau Dorn-Müller, für Ihre treue Mitarbeit in all den vielen Jahren! Gott segne Sie und Ihren Dienst.