Orangenaktion

Neben Bio-Orangen wurden selbst hergestellte Weihnachtsartikel und Gebäck verkauft. Zusammen mit dem Orangenverkauf in allen drei Kirchen nach dem Gottesdienst am 1. Advent ergab die Aktion einen Erlös von insgesamt 827,26 D der einer Schule für Flüchtlingskinder im Sudan zugutekommt.
Ein herzliches Dankeschön an alle, die zu diesem tollen Ergebnis beigetragen haben!