Aktuelle Meldungen

Konfi 3 - Zweite Runde

Unser neues Angebot für Kinder in der dritten Klasse, ist in die zweite Runde gestartet!

Zehn Kinder aus der Himmelsleiter haben sich beim Aktionstag „Kirche erleben“ auf eine Entdeckungsreise durch die Auferstehungskirche gemacht und wurden in einem fröhlichen Familiengottesdienst der Gemeinde...

mehr

© original_clipdealer.de

Kinderbibelausstellung

Es gibt eine große Vielfalt an Kinderbibeln. Welche ist die richtige für mein Kind? Anregungen dazu können Sie bei der Kinderbibelausstellung im Gemeindehaus Mönchfeld bekommen.

In 30 verschiedenen Kinderbibeln kann geblättert werden.

mehr

Exerzitien im Alltag - Herzliche Einladung!

Seit vielen Jahrhunderten ist die Passionszeit eine besondere Zeit: Menschen fasten, verzichten bewusst auf Gewohntes oder nehmen sich mehr Zeit für das Gebet. Vielleicht haben auch Sie ein Bedürfnis, diese Passionszeit bewusster zu erleben. Dann sind Sie herzlich eingeladen zu Exerzitien in der...

mehr

Ehrenamtliche Mitarbeiter gesucht!

Die Jungschar für Grundschulkinder würde sich sehr freuen, wenn sie durch neue ehrenamtliche MitarbeiterInnen sowie deren Ideen bereichert werden würde.

In der Jungschar treffen sich circa 10 Jungen und Mädchen freitags von 16:00 – 17:30 Uhr zu abwechslungsreichen Themen und Programmen.

mehr

Wir versuchen Verstärkung im Mesner-Team!

Für Gottesdienste in der evangelischen Kirche Mönchfeld suchen wir Verstärkung im Mesnerteam. Der Mesnerdienst ist ein sehr schöner, wichtiger und würdevoller Dienst in der Kirchengemeinde.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Erziehung zum Frieden

    Die Schneller-Schulen bauen Brücken, wo andere tiefe Gräben ziehen. Christliche, muslimische und drusische Kinder, Schiiten und Sunniten, Orthodoxe, Katholiken und Protestanten, Jungen und Mädchen, gehen dort gemeinsam zur Schule.

    mehr

  • Pflicht zum Widerstand

    Am 22. Februar jährt sich die Hinrichtung von Hans und Sophie Scholl sowie von Christoph Probst zum 75. Mal. Die Mitglieder der „Weißen Rose“ wurden durch das Fallbeil umgebracht, weil sie zum Widerstand gegen die Nazidiktatur in Deutschland aufriefen. Auch die Ulmer Martin-Luther-Kirche war Schauplatz ihres Widerstands. Und sie erinnert noch heute daran.

    mehr

  • Zum Gedenken an die "Weiße Rose"

    Zum 75. Todestag der NS-Widerstandskämpfer Hans und Sophie Scholl finden am 22. Februar in Ulm verschiedene Veranstaltungen statt.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de