Herzlich willkommen
bei der Evangelischen Kirchengemeinde Himmelsleiter Stuttgart

Die Kirchengemeinde Himmelsleiter Stuttgart ist noch relativ neu – am 1. Janaur 2013 ist sie aus dem Zusammenschluss der Kirchengemeinden Rot, Freiberg und Mönchfeld entstanden. Und auch diese Gemeinden bestanden im Vergleich zu anderen noch nicht sehr lange: Sie wurden in den 1960er Jahren gegründet, als der Höhenrücken über dem Max-Eyth-See bebaut wurde.

Die Menschen, die im Stadtteil leben, sind eine bunte Mischung: alteingesessene Stuttgarter und Zugezogene, Flüchtlinge und Heimatvertriebene, Spätaussiedler und Menschen aus der ganzen Welt mit vielfältigen Kulturen und Religionen.

Zur Kirchengemeinde gehören 5300 Mitglieder, viele ehrenamtlich Engagierte, drei Gemeindepfarrstellen und eine Pfarrstelle für Altenheimseelsorge, drei Kirchen und Gemeindehäuser, drei Kindergärten, viele Angebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, für Familien und Alleinstehende.

Wir gehören zum
Kirchenkreis Stuttgart und zur
Evangelischen Landeskirche in Württemberg.

Die Stadtbahn U7 verbindet die drei Gemeindeteile und hat eine Haltestelle, die den gleichen Namen trägt wie die Kirchengemeinde: "Himmelsleiter". Der Name erinnert an den steilen Weg, der vom Tal des Feuerbachs hinauf auf den Höhenrücken führt, und an die Geschichte aus der Bibel (1.Buch Mose, Kapitel 28), in der Jakob im Traum eine Leiter sieht, die von der Erde bis zum Himmel führt.

Machen Sie sich auf Entdeckungsreise durch die Himmelsleiter und lassen Sie sich einladen zu unseren Gottesdiensten und Angeboten!

Der aktuelle Gemeindebrief

Aktuelle Meldungen

Jubiläum Auferstehungskirche und Einweihung Neubau in Rot - Samstag 03. Dezember und Sonntag 4. Dezember 2016

- Jubiläum 60 Jahre Auferstehungskirche

- Einweihung des Neubaus in Rot mit Gemeindehaus und Kita Himmelsleiter

mehr

Konfi 3 - Bist du dabei?

Auf dem Weg zur Konfirmation gibt es in unser Landeskirche seit einigen Jahren die Möglichkeit einer zweigeteilten Konfirmandenzeit – in Klasse 3 und Klasse 8. Aus guten Gründen hat sich unser Kirchengemeinderat für diesen Weg entschieden, auf dem wir sowohl Kinder als auch Jugendliche begleiten.

mehr

Kirche mit Kindern – Weihnachten in der Himmelsleiter

In allen drei Kirchen der Himmelsleiter proben und zeigen Kinder ein Weihnachtsspiel. Wir freuen uns, wenn viele Kinder mitmachen!

mehr

Aktuelle Veranstaltungen

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Jahresempfang der Landeskirchen

    Am 6. Dezember haben die beiden Landeskirchen in Baden-Württemberg im Stuttgarter Neuen Schloss zu ihrem Jahresempfang eingeladen. Zu Gast waren neben den Landesbischöfen sowie deren katholischen Kollegen unter anderen Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Landtagspräsidentin Muhterem Aras.

    mehr

  • Vom Nikolaus zum Christkind

    Wer bringt denn nun die Geschenke an Heiligabend? Das Christkind oder der Weihnachtsmann? Wie passt der Nikolaus ins Bild, der bekanntlich am 6. Dezember seinen Auftritt hat? Und was hat Martin Luther damit zu tun? Eine Spurensuche.

    mehr

  • Stille Zeit im lauten Advent

    Früher war der Advent eine stille Zeit. Heute ist er laut und geschäftig. Die Folge: Von Gott ist dabei nicht mehr viel zu spüren. Aus diesem Grund wünscht sich Dekan Frithjof Schwesig aus Blaubeuren, dass die Wochen vor Weihnachten ein bisschen wieder das werden, was sie ursprünglich waren: Gelegenheit zur Besinnung. Eine Andacht zum 2. Advent.

    mehr